Essen Trinken Top Beiträge Wohnen&Haushalt

Brotmaschinen Test und Allesschneider – Testsieger 2018/2019 

Brotmaschinen Test und Allesschneider – Testsieger 2018/2019

Gleichmäßig geschnittene Scheiben Käse, Schinken und Co., die auch noch die ideale Dicke besitzen – gibt es sowas nur beim Händler deines Vertrauens?Nein,  mit den Allesschneidern aus unserem Test kannst Du das auch selbst zu Hause erreichen,  denn die besten Geräte schaffen das was Du bis jetzt nur im Handel bekommen hast.

Unsere Testsieger im Überblick

[atkp_list id=’18057′][/atkp_list]

[atkp_list id=’18050′][/atkp_list]

Das kann ein Allesschneider alles schneiden

Der Name Allesschneider ist etwas übertrieben, können die Geräte natürlich nicht wirklich alles in Scheiben schneiden. Zu weiche Lebensmittel wie etwa Fleisch mit Knochen oder hart Gefrorenes stellen Messer und auch den Motor vor eine nicht zu bewältigende Aufgabe. Nichtsdestotrotz gelingt es den getesteten Geräten, eine sehr gute Anzahl Lebensmittel zu verarbeiten. Von weichen Brot über schmierenden Hart- und Weichkäse bis hin zum harten  Schinken und Krustenbrot können die von uns getesteten Allesschneider und Brotmaschinen auch wirklich alles schneiden.

Gleichmäßige Scheiben schnell und einfach geschnitten

Das die getesteten Geräte alle geprüften Lebensmittel schneiden konnten, sagt allein noch nichts über die Qualität des jeweiligen Ergebnisses aus. Hier waren während unsere Testverfahrens große Unterschiede zu erkennen. Insbesondere was die Gleichmäßigkeit und die jeweilige Minimaldicke Dicke der Scheiben anbelangt, konnten einige Geräte mehr überzeugen als andere. Insbesondere Schinken war in diesem Bereich besonders ausschlaggebend, da dieser bei sehr dünner Einstellung häufig zerfleddert. Nur sehr wenigen Allesschneidern war es möglich den Schinken in hauchdünn zu schneiden.

Viel Wert auf Sicherheit, das war uns wichtig!

Um ein besseres Ergebnis zu erzielen, verfügen alle Geräte über einen Fingerschutz. Dieser ist nicht nur nützlich, um die Lebensmittel gleichmäßiger an die Anschlagplatte zu pressen, sondern bietet auch einen besseren Schutz vor Verletzungen. Zu diesem Zweck verfügen auch einige Allesschneider über eine Schlittenfeststellung und eine Messerabdeckung. Die sichersten Geräte besitzen sogar einen Doppelschalter, sodass das Gerät nicht aus Versehen in den Moment- oder Dauerbetrieb geschaltet werden kann.

Im Handumdrehen wieder sauber alles Sauber

Um die Allesschneider  problemlos reinigen zu können, lassen sich bei den meisten Geräten die Messer ganz einfach entfernen. Auch der Schlitten kann im Idealfall komplett entnommen oder  nach vorne geklappt werden. So fällt die Reinigung der Allesschneider und Brotmaschinen leichter und alle Lebensmittelrückstände können restlos entfernt werden. Wählen Sie nunselbst aus den oben genannten Geräten Ihren Allesschneider. Unsere Testsieger überzeugen in Qualität und Sicherheit.

Zu unseren Stromvergleicher hier klicken

Schaue Dir unsere Gratis Angebote an

Lust auf Südafrika? Schon ab 800 Euro Reisen

 

Brotmaschinen Test und Allesschneider – Testsieger 2018/2019 
5 (100%) 3 votes

Related posts