Prepaid-Kreditkarten

Prepaid Tarife Vergleich –  Callya Smartphone Spezial und viele mehr

Mit der günstigsten Prepaid Karte z. B  Callya Smartphone Spezial telefoniert man ab 6 Cent die Minute in alle deutschen

Netze. Das kostenlose EU-Roaming gilt nun auch für alle Prepaid Tarife.


Was ist eigentlich ein Prepaid Tarif?

Ein Prepaid Tarif ist ein auf Guthabenbasis geführter Handytarif ohne Vertragsbindung und ohne Grundgebühr wie z.B  Callya Smartphone Spezial

. Um zu telefonieren oder andere Dienste zu nutzen, muss ausreichend Guthaben auf der Prepaid Karte vorhanden sein. Ohne Guthaben ist man zwar weiterhin erreichbar, kann aber keine ausgehenden Gespräche oder andere Dienste nutzen.

Die Guthabenaufladung bei Prepaid Karten

Die Guthabenaufladung gestaltet sich unkompliziert, bei den meisten Prepaid Anbietern kann man per Lastschrift, Guthabenkarte (erhältlich an Tankstelle, Kiosk, Supermarkt) oder Überweisung das Guthabenkonto aufladen.

Einige Anbieter bieten auch die Möglichkeit bei niedrigem Guthabenstand oder monatlich einen festgelegten Betrag automatisch neues Guthaben aufzuladen.

Vorteile der Prepaid Tarife

  • Keine Vertragsbindung
  • Kein Mindestumsatz
  • Keine Grundgeühr
  • Günstiger Einheitstarif für Telefonate und SMS
  • Ein Preis in alle Netze
  • Optionale Flatrates für Festnetz, SMS und Internet
  • Kostenkontrolle
  • Erreichbarkeit ohne zusätzliche Gebühren

Nachteile der Prepaid Tarife

  • Ausgehende Telefonate, SMS, Internetnutzung nur möglich wenn ausreichend Guthaben verfügbar ist
  • Meist kein subventioniertes oder kostenloses Handy verfügbar
  • Servicegebühren für Dienstleistungen wie Papierrechnung, Kartensperrung, etc

Hier geh es zu unseren Gutscheinen hier klicken

Für unsere Reisen hier klicken
Zu unseren Stromvergleicher hier klicken